Bioresonanztherapie

Bioresonanztherapie bei TierenDie Bioresonanztherapie ist eine regulative nebenwirkungsfreie Schwingungstherapie
zur Anregung der Selbstheilungskräfte des
Körpers. Mit einem Bioresonanzgerät werden
elektromagnetische Körperschwingungen, die
durch Fremdkörper wie Allergene oder Bakterien
gestört sind, aufgenommen, entstört und dann
als heilende Schwingungen dem Körper wieder
zugeführt.

Sämtliche Materie strahlt Schwingungen aus. So auch der Tierkörper. Die spezifischen
Schwingungen, oder auch Frequenzen, der jeweiligen Organe, Gewebe und Zellen dienen
der Kommunikation untereinander. In einem gesunden Organismus findet eine gesunde,
störungsfreie Zellkommunikation statt. Diese gesunde Zellkommunikation ist das Ziel der
Bioresonanztherapie.

Die computerbasierte Auswertung der Bioresonanz eines Tieres ermöglicht zudem gezielte
Schlüsse auf gestörte Bereiche innerhalb des Körpers, wie zum Beispiel Organe, Muskeln,
Knochen, Nerven oder auch das Gemüt.

Kontakt

Telefon 09126 / 2902299
Mobil 0151 / 23715868

Email:
info@tierheilpraxis-katja-schmitt.de

Anschrift:
Hauptstraße 54
91338 Stöckach

Bitte rufen Sie mich an, um einen
Termin zu vereinbaren.

Vielen Dank!

Mitglied im VDT

Verbandlogo

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.